Peterl & Hiu's Kasperltheater

 

Der Familienbetrieb besteht seit Mai 1994. 

Mutter Erika (”Peterl”) gestaltet als staatlich geprüfte Erzieherin mit Zusatzausbildung in darstellendem Spiel die Stücke und führt Regie. Vater Ronald (”Hiu”) kümmert sich um Technik und Aufbau, und spielt die männlichen Rollen.

Nicht nur die Puppen, sondern auch alle Stücke sind ”selbstgestrickt”. Meist als Geburtstags-Überraschung für die eigenen Kinder entstanden, behandeln sie Themen und Probleme, die die Kinder unmittelbar betreffen, so dass sie sich leicht mit den Puppen identifizieren können.

Alle Stücke sind für Kinder von 3-8 Jahren geeignet.

Mehr Informationen über das Kasperltheater finden Sie unter: http://www.kasperltheater.net/

 
Erika1 Ronald1
 logocol transparent

Heuer auch schon zum siebten Mal dabei, spielt Peterl & Hiu's Kasperltheater beim 7. Dietramszeller Larifari das Stück

Ali 2 m
 

Kasperl und der Neue

Im Kindergarten ist ein neues Kind in die Gruppe gekommen.
Sein Name ist Ali und er kommt aus Afrika. Gretl ist zunächst skeptisch und überlegt, ob sie mit ihm spielen soll.
Doch Kasperl zerstreut rasch ihre Bedenken.

Anders jedoch die Prinzessin: Sie beharrt auf ihren Vorurteilen und ist zudem eifersüchtig, weil sich Kasperl und Ali so gut verstehen.
Beleidigt läuft sie in den Wald, um ihre Ruhe zu haben.

Doch Ruhe wird sie dort nicht finden, denn es herrscht grosse Aufregung unter den Tieren und die Prinzessin befindet sich plötzlich in höchster Gefahr!
Kasperl wird gerufen, und gemeinsam mit Ali und den Kindern gelingt es schliesslich, die Prinzessin zu retten.

Nachdem die Königstochter aus ihrer misslichen Lage befreit ist, schämt sie sich für ihre Vorurteile. und lädt zur Feier des Tages alle ins Schloss ein.

 

 

Copyright © 2018. All Rights Reserved.